Achtung, Eine große Familie - Ihr Stammbaum im Internet verwendet Cookies. Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und personalisierte Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.




En stor familie - Mit Stamtræ på Internet

hurtig søgning: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 





Dr. jur. Alexander Friedrich Wilhelm Freiherr VON MINUTOLI, senere Freiherr VON MINUTOLI-WOLDECK, ♂

* 26.12.1806 Berlin, Prøjsen
17.12.1887 Friedersdorf am Queis, Kreis Lauban, Schlesien, Preußen (heute Biedrzychowice, Powiat Lubański, Niederschlesien, Polen)

far: Heinrich von Menu, * 12.05.1772 Geneve, † 16.09.1846
mor: Charlotte von Woldeck, * 03.09.1781 Berlin, † 04.11.1863 Görlitz

    weitere Details
  1. königlich preußischer Geheimer Regierungsrat a. D.
  2. 07.10.1848 - 1. Fideikommissbesiter des von seinem Onkel Ernst Heinrich Friedrich von Woldeck gestifteten Pekuniarfideikommisses
  3. 1862 - Kauf von Gut Friedersdorf am Queis
  4. 29.06.1868 - preußische Namens- und Wappenvereinigung und Verleihung der Schildhalter für den jedesmaligen Nutznießer des Geldfideikommisses von Woldeck
  5. 2019 - Web-Link: Gut Friedersdorf am Queis auf Wikipedia

I. oo Züllichau 08.05.1855, er enker 05.04.1861 med Fanny Albertine Possart, * Stettin 11.08.1830, † Liegnitz 05.04.1861
  1. Anna Freiin von Minutoli-Woldeck, * 28.02.1856, † 1936
  2. Clara Freiin von Minutoli-Woldeck, * 1857, † 21.01.1872 Liegnitz
II. oo Züllichau 10.11.1863 med Bertha Possart, * Stettin 19.08.1833, † Friedersdorf am Queis 15.07.1908

 

stamtavle Alexander Freiherr von Minutolistamtræ Alexander Freiherr von Minutoli



Besøg os på Facebook